Wir über uns

Wie schon aus dem Namen hervorgeht, wurde unser Verein 1951 zunächst als Interessengemeinschaft von Laurenburger Bürgern gegründet und 1960 als Verein iVereinsregister eingetragen.


Arbeitseinsätze, natur- und gewässerkundliche Fortbildungen, sowie gemeinsames Fischen und die damit verbundene Unterweisung in eine verantwortungsbewusste Fischwaid sind Schwerpunkte auch in der Jugendarbeit, um die sich der Vorstand seit Jahrzehnten kümmert.
Auch gibt es Auffrischungskurse für die Verarbeitung und Zubereitung von Fischen, aber auch Fortbildungs-Veranstaltungen in Hinsicht audiflussbegleitende Faunund Flora.


Für die Lahnpachtstrecke ist der alljährlich freiwillige Fischeinsatz in Höhe von ca. 2.000,- € von den Vereinsmitgliedern zu beratschlagen.

 

Die Highlights sind immer:              

 

- Waller-Angeln für Jedermann

- Saisoneröffnung an der Teichanlage

- Frühjahrsfischen


- Herbstfischen (Abangeln)

 


Neben dem Spaß am angeln ist uns aber auch die Erhaltung der Natur im  und um das Gewässer sehr wichtig.
Für die vielen Informationen und auch Weiterleitung dieser sorgt sich bei uns im Verein der Gewässerwart.  

Er belegt seine Aushrungen mit biologischen und chemisch-physikalischen Untersuchungen, Fotos von der Gewässertypischen Tier-und Pflanzenwelt, sowie Fangstatistiken.